Fragen-Antworten

Unsere Bestellung für die Herstellung von Rahmen, die für ein neues Haus bestimmt sind oder veraltete ersetzen sollten oder weil sie als ungeeignet erwiesen sind, stellt einen erheblichen Ausgabe dar.

Besondere Aufmerksamkeit sollte man auf die Vorschriften, die die folgenden Punkte betreffen, schenken:

  • Widerstand
  • Ästhetik
  • Schalldämung
  • Energieeinsparung sowie
  • Dichtung

Die Entscheidung ist ausschlaggebend, da die durchschnittliche Lebensdauer eines Rahmens zwischen 20 und 25 Jahre scwankt.

Leider kommt es sehr oft vor, dass der Rahmentyp erst ausgewählt wird, wenn die Bauwerke vollendet sind. Während der betroffene Kunde die Bauwerkarbeiten am Laufenden beobachtet, muss er zu seinem Bedauern feststellen, dass "die Dinge" nicht so laufen, wie er es geplannt hatte.

Aus diesem Grund sollten die Entscheidungen vor Begin der Bauarbeiten getroffen werden. Die Entscheidungen betreffen Absprachen, die im Zusammenarbeit mit dem Ingenieur und dem Architekt stattfinden sollten, während der Ausarbeitung der Raumgrundrisse.

Um die Entscheidung über den geeigneten Rahmentyp und die endgültige Auswahl erfolgreich zu sein, sollten sie mit den folgenden Punkte übereinstimmen:

  • Der Typ und Eigenschaften des Bauwerks,
  • Die persönlichen ästhetischen Kriterien,
  • Die besonderen klimatischen Bedingungen, die an den bestimmten Ort herrschen sowie
  • Die Verstrickungen und Beschränkungen, die an Planungsvorschriften der Gegend auferlegt werden.

Der wirtschaftliche Faktor ist immer ein wichtiges Auswahlkriterium des Systems, sowie die Abschaffungskosten durch Energieeinsparung.

Das Aluminium ist das optimale Material für die Rahmenherstellung, weil es zweifellos eine Reihe von Vorteilen bietet. Es handelt sich um einen Werkstoff, der die hohe Festigkeit, die ausgezeichnete Ästhetik, mit der "unbefristeten" Lebensdauer, sowie die minimale Wartungsanforderung kombiniert.

Es ist von allen bemerkbar, dass die ungeeignete Rahmen und Glässerscheiben den Wärmeverluste der Innenräume verursachen. In Regionen Griechenlands, wo es beziehungsweise hohe Temperaturen im Sommer und niedrige im Winter gibt, ist die notwendige Verwendung von Aluminiumsystemen mit thermischer Trennung (thermal break) erforderlich. Der Ersatz der Einzelscheibe durch Doppelscheibe führt zur Senkung des Energieverbrauchs um 32%, aber mit der gleichzeitigen Isolierung der Außenwände, kann die Einsparung bis zu 50% erreichen. Die Verwendung von Alurahmen mit thermischer Trennung (thermal break), im Vergleich mit der einfachen "kalten" reduziert den Wärmeverlust von den Rahmen auf 1/3 und trägt an der Reduzierung der Heizungskosten auf 1/5 bei.

Ein anderer wichtiger Auswahlfaktor für die Alurahmen mit Vorschriften der thermischen Trennung (thermal break) ist der Schutz der Rahmen und der nahegelegenen Flächen, wegen des Phänomens der Verflüssigung. Aluminium ist ein gutes Wärmeleitrohr und trägt die Kälte in der Innenfläche des Rahmens über. Darüber hinaus kommt die innere heiße Luft in Kontakt mit der kalten Aluminiumoberflächen und verflüssigt sich. Infolgedessen an sehr kalten Wintertagen gibt es intensive Verflüssigung und Wasserablauf aus der Aluminiumoberfläche, wo die Gefahr von Beschädigungen von in der Nähe befindenden Wänden, Böden und Gegenständen besteht, wenn sie in Kontakt mit Wasser kommen.

Der Alurahmen mit thermischer Trennung (thermal break) enthält ein spezieles Isomaterial, das Polyamid heißt. Das Polyamid fügt zwischen den aüßeren und den inneren Profiloberfläche (Stange), infolge des Heftungssprozesses, wodurch ein einheitlches Profil entsteht. Als ein schlechter Wärmeleiter "unterbrichtt" den Einfluß der Außentempeatur auf der Innenoberfläche des Rahmens, wodurch das Phänomen der Verflüssigung und damit alle hervorgehenden Probleme, gelöst werden.

Alle unserere Produkte (Alousystem, Iris, Orion, Gutbond) vefügen über einer Schutzfolie, wo der Seriename und die der Firma eingetragen sind.
Sie können sich an Handelsstellen oder Hersteller wenden, die Schilder mit der Erkennungsmarken ALCO (Alousystem, Groupal, Astra) führen. Falls Sie die Händler oder Hersteller ihrer Gegend nicht finden können, rufen Sie direkt den Kundenservice von ALCO an, Tel:210/5595223 und Ihnen wird weitergeholfen.

  • Der Rahmentyp [Schiebe(sliding), Aufklappbare (opening).
  • Das System (Serie), seine Vorschriften und seine Klimawiderstandsfähigkeit.
  • Die allgemeine Ästhetik des Gebäudes (Dimensionen, Farbe, Zubehör).
  • Den Beitrag am Prozent der Energieeinsparung des Gebäudes insgesamt.
  • Die Qualität des Zubehörs und der Mechanismen.

Es ist wichtig zu wissen, wie wesentlich die richtige finanzielle Vereinbarung, die Sie mit Ihrem Hersteller treffen, ist. Es wird empfohlen, die Zahlung schrittweise und gemäß nach Maßgabe der Fortschritte zu leisten. Ihrem besten Interesse erlegt die Unterzeichnung eines ordnungsgemäß verfassten privatschriftlichen Vertrags und Ihre persönliche Anwesenheit während der Rahmenmontage.

In diesem Dokument sollten alle Bedingungen der Vereinbarung ausdrücklich genannt werden und vorallem sollte eine Vertragsstrafeklausel aufgrund von Verzögerungen vorgesehen werden.

Auf keinen Fall wird der Betrag ausgezahlt, falls Abweichungen an der Qualität und an der Vorschriften der bestellten Produkten und Materialen vorkommen sollten, sowie außerstande sein, was die Aufhebung von Mängel anbetrifft.

Von Aluminium werden Rahmen, wie Türen, Fenster und eine Reihe von Produkten hergestellt, weil Aluminium ein Wekstoff ist, das:

  • Niemals Instandhaltung braucht, da es besonders wiederstandsfähig gegen Korrosion ist.
  • Fertig in einer großen Auswahl von Farben und Lackierungsarten (z.B. Holztöne) angeboten wird.
  • Besonders leicht ist und das Bauwerk nicht belastet.
  • Für jede Art Konstruktionsanwendung, moderner oder traditionelle, verwendet wird.
  • Die höchste Dauerhaltbarkeit und Abnutzwinderstand im Vergeleich mit jedem anderen Material hat.
  • Umeltfreundlich und wiedreverwendbar ist.
  • 100% griechisch ist.

Die Rahmen haben hervorragende Isolierungseigenschaften, wenn sie mit den passenden Kristallglass, Fensterdichtungsprofile und Bürsten kombiniert werden. Die Verwendungsmöglichkeit verschiedener Mechanismen begünstigt die reibungslose Funktion der Rahmen und an bestimmte hoch entwickelte Systeme steigern das Sicherheitsniveau. Die Alurahmen sind das Warenzeichen unserer Zeit geworden, weil sie verhältnismäßig zu ihren Anteil an der Verbesserung der Lebensqualität der moderne Welt beigetragen haben.

Um das Markenaluminiumsystem ihrer Wahl zu genießen, sollten Sie sich auch einen "guten Meister" sichern, beziungsweisse einen passenden Hersteller, der über Eifer, Wissen und Arbeitserfahrung verfügt. Der Hersteller wird die ausarbeitenden Bauweise Methoden, wie in dem Handbuch vorgeschrieben sind, anwenden, und natürlich wird auschließlich nur das zertifiziertes Zubehör verwenden, das von dem Aluminiumunternehmen empfohlen wird.

Um sicherzustellen, dass sie mit den richtigen Personen zusammenarbeiten

  • Fragen Sie den Händler für Aluminiumsysteme, der sich in ihrer Nähe befindet, nach einen zuverlässigen Hersteller.
  • Erbitten Sie ihren Hersteller Ihnen einige seiner Arbeiten zu zeigen.
  • Fragen Sie seine früheren Kunden und erfahren Sie von denen, was seine Konsequenz und seine Arbeitsqualität betrifft.
  • Besuchen Sie seine Werkstatt und seine Ausstellung.
  • Auf alle ihre Fragen und insbesondere die, die Bauproblemen betreffen, sollte er Ihnen bewiesene Antworten geben können und kostengünstige Lösungen vorschlagen.